Bio-Seitan

Herstellung

Seitan ist ein reines Pflanzeneiweiss. Zur Herstellung von Seitan nimmt man Weizenmehl. Durch das Auswaschen von Stärke entsteht aus dem Mehl eine klebrige Masse, das Gluten. Dieser Teig wird nun in Sojasauce gekocht.

Eigenschaften

eitan enthält hochwertiges pflanzliches Eiweiss und ist frei von Purinstoffen und Cholesterin. Für die vegetarische Küche ist Seitan eine willkommene Abwechslung.

Seitan wird empfohlen bei Verdauungs- und Verstopfungsstörungen. In Japan gilt Seitan als Heildiät bei Diabetes, Herzerkrankungen, Arterienverkalkung und Kreislaufproblemen.

Nährstoffgehalt in 100 gr. Seitan:

Wasser 74.6g
Eiweiss 20.8g
Kohlenhydrate 2.1g
Fett 1.3g
Mineralstoffe 1.2g
Energiewert 111 kcal / 470kJ